Tattoo-Shop wird Weltmarke

CEO Tattoo-Studio "Mommy I‘m Sorry" — Ein Tattoo-Studio aus Stuttgart auf dem Weg in die Weltspitze und was das mit Creative Sales Campaigning zu tun hat. Michael Frank (DIE CREW AG) im Gespräch mit Alexander Supper / AJ (Mommy I'm Sorry).
Registration is Closed

Wann

21. Okt. 2020, 14:00
Alexander Supper | AJ

iWEEK.live

Alexander Supper | AJ – CEO Tattoo-Studio "Mommy I‘m Sorry"

Mommy I'm Sorry ist ein Stuttgarter Tattoo-Studio. Aber nicht irgendeines. Das Stuttgarter Team hat es durch eine konsequente Strategie und maximale Fokussierung inzwischen zu Weltruf und über 370.000 Fans auf Instagram gebracht. Kund*innen und Artists aus aller Welt geben sich hier die Klinke in die Hand und holen sich bleibende Erinnerungen. Michael Frank, Vorstand und Inhaber DIE CREW AG, spricht mit Alexander Supper | AJ über seine Erfolgsrezepte und Strategien hinter dieser beeindruckenden Story.

Diese Veranstaltung teilen

DIE_CREW_CSC_RGB_Weiss+Hellblau.png

© 2020 DIE CREW AG Werbeagentur

Heinestraße 41A | 70597 Stuttgart

iWEEK_solo.gif